Perspektiven der qualitativen Medienforschung

Symposium. 3.-5. Dezember 2010 am Bildungsinstitut Grillhof (Vill). Der Fachbereich Linguistische Medien- und Kommunikationswissenschaft des Instituts für Germanistik veranstaltet ein Symposium unter dem Titel „Perspektiven der qualitativen Medienforschung“. Im Mittelpunkt steht der Austausch über aktuelle Probleme und Methoden der Medienwissenschaft.

Medienaktivismus und Biopolitik

Kritische Medieninterventionen im Zeitalter der Biomacht. 12.-13. November 2010, Madonnensaal (Karl-Rahner-Platz 3) Nachdem die taktischen Medien als Leitbegriff für kritische mediale Interventionen seit rund zehn Jahren an Bedeutung verloren haben, scheinen viele ihrer zentralen Themen und Formen an der Schnittstelle

Medientag 2010

Medien und Minderheiten am 11. November 2010 ab 14:00 Uhr Kaiser-Leopold-Saal, Karl-Rahner-Platz 3 Medien werden seit mehreren Jahrzehnten u. a. als Sprachrohre des Establishments kritisiert. Diese Kritik kommt nicht zuletzt dann zum Tragen, wenn es darum geht, dass und wie

Medien und Minderheiten

Ring-Vorlesung WS 2010/11: Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr SOWI, Hörsaal 1 21.10.2010 - 27.01.2011 LV-Nr. 603.400   Die interfakultär angelegte Ringvorlesung zum Thema „Medien und Minderheiten“ zeigt in exemplarischer Weise, welche Zusammenhänge zwischen Medienangeboten, -technologien und -institutionen sowie Minderheiten bestehen.

Von Ödipus zu Eichmann

Kulturanthropologische Voraussetzungen von Gewalt. 17. - 20. Juni 2010 im Universitätszentrum Theologie (UZT) der Karl-Franzens-Universität Graz. Tagung der Internationalen Forschungsgruppe "Film & Theologie" und der ARGE "Religion - Politik - Gewalt" der ÖFG Thema: Die heute notwendig gewordene politische Auseinandersetzung

Symposium Musik nach Bildern

1. Innsbrucker Symposium zum programmbezogenen Komponieren. 16. - 18. April 2010. Seit Franz Liszt im Jahre 1839 erstmals Werke der Bildenden Kunst musikalisch umgesetzt hat, avancierte die „Musik nach Bildern“ zu einer äußerst beliebten und aktuellen, in der Wissenschaft jedoch

Visuelle Kompetenz

Ringvorlesung im SS 2010: 11.03.2010 - 01.07.2010 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr GEIWI, Hörsaal 5 Zwischen Wort und Bild bestehen Zusammenhänge, deren Thematisierung in der Geschichte weit zurückverfolgt werden kann. Im Zuge der fortschreitenden Medialisierung der Lebenswelten sind Fragen nach